Google+ Pudim de Leite - Ferien in Brasilien
Zuletzt gesehen
bootstour-rio-doce.jpg

Bootstour Rio Doce

Preis:40.00EUR







Fahrplan - Nahverkehr



Topurlaub-24 Routen

  • B
  •  Route anzeigen


Neues Produkt
Besuche heute:
#: 6von: 73586
QR-Code

Suche4all.de Webkatalog und Webverzeichnis

Protected by Copyscape Original Content Checker

infoshop-24.de Trustcheck Seal

spamfree



Bewertungen zu infoshop-24.de

Infoshop-24 Bewertung

www.Infoshop-24.de

In der Kategorie Freizeit


Infoshop-24.de - 2. Platz

Platz 2 im Juli/August 2014

www.Topurlaub-24.de



Diese Webseite ist OK?


Dann hier voten

Pudim de Leite

Mahlzeiten und Rezepte

Brasilianischer Pudim de Leite
Brasilianischer Pudim de Leite
Preis:2.00EUR
Netto:1.87EUR(Mwst. 7%)
Nach Bestellung pro Person
Rating:2.82, Stimmen:94

 

Stern  Pudim de Leite

 

... ist ein brasilianischer Karamellpudding und der wird sogar in ganz Südamerika gerne verspeist. In Deutschland ist dieser schmackhafte Nachtisch noch relativ unbekannt. Da die Zubereitung kinderleicht ist, wird sich das aber schon bald ändern. Wir zeigen euch mit zwei unterschiedlichen Rezepten, wie dieser süße Nachtisch gemacht wird. Der original hausgemachte, brasilianische Pudding mit Karamell wird von guten Hausfrauen und Mamis immer individuell zubereitet und ist natürlich auch von lokalen Gegebenheiten abhängig. Mancher liebt es sehr süß, der andere weniger. Die Grundlage bilden Eier, Milch und Zucker, dazu kommen dann noch die individuellen Variationen.

 

Stern  Das original Rezept aus Brasilien als Video:

 

 

YouTube Video - Pudim de Leite, original Rezept aus Brasilien

 

Stern  Und hier ist das Rezept für Pudim de Leite in deutsch

 

Zutaten:

  • 340 - 400 ml Dose gezuckerte  Kondensmilch
  • 340 - 400 ml Milch
  • etwas Wasser für den Karamell
  • ein großer Topf mit etwa 80 bis 90 Grad warmem Wasser für das Wasserbad (siehe Video)
  • 5 Eier
  • 6 – 10 EL Zucker, etwa 125 g zum karamellisieren
  • eine backofenfeste, runde Form mit Loch in der Mitte, Gugelhupfform - andere Formen sind natürlich auch möglich. Zum karamellisieren von Zucker benötigt man aber eine Form mit flachem Boden.

Variationen:

  • Wer mag kann auch das Mark von Vanilleschoten hinzufügen
  • Wer mit dem karamellisieren Probleme hat, der kann auch den Karamell weglassen und dafür etwas Honig in die Form geben.

Zubereitung:

Für den brasilianischen Karamellpudding den Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze karamellisieren und danach etwas heißes Wasser hinzugießen und unter Rühren weiter kochen lassen. Den Karamell in der Form auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Für die Masse die gezuckerte Kondensmilch, die Milch, (auch Vanillezucker oder Vanilleschoten) den Zucker und die Eier kurz im Mixer miteinander verrühren, und dann in die Form geben. Im gut erhitzten Wasserbad in einem großen Topf entweder im Backofen bei großer Hitze (ca. 220 – 250°) etwa 40 – 80 Minuten backen oder auf dem Herd im Wasserbad kochen, bis die Masse fest bzw. nicht mehr ganz flüssig ist. Im Backofen mit Aluminiumfolie abdecken damit der Karamell-Pudding nicht zu dunkel wird. Die Stäbchenprobe zeigt, wann der Pudding fertig ist. Mindestens 6 Stunden im Kühlschrank aufbewaren, erst kurz vor dem Servieren aus der Form lösen. Auf einen großen flachen Teller oder eine andere flache Form stürzen. Wer möchte, darf auch kleine Portionsförmchen für den brasilianischen Karamellpudding verwenden.

Stand: 20.10.2015

 

Stern  Was ist gezuckerte Kondensmilch?

 

Gezuckerte  Kondensmilch kann man auch selbst machen. Es ist nichts anderes als 340g Kondensmilch mit 7,5% bis 10% Fettgehalt, gemischt mit etwa 340g Zucker.  Der Zucker wird in die Kondensmilch gegeben und einige Minuten erhitzt, bis der Zucker sich auflöst. Es entsteht eine dickflüssige und klebrige Masse, die in südlichen Ländern sogar als Brotaufstrich verwendet wird.

 

Wem das karamellisieren zu aufwändig oder zu gefährlich ist, der kann statt karamellisiertem Zucker auch Honig oder Marmelade verwenden. Wie man im folgenden Video sieht ist "Pudim de Leite" kinderleicht herzustellen.

 

 

Vimeo Video - Pai e filha ensinam a fazer pudim de leite